Wir bieten Dienstleistungen rund um den PC Einsatz in kleineren und mittleren Unternehmen, mit Schwerpunkten auf der Installation und Administration von Netzwerken sowie der Schulung und Unterstützung von Anwendern. Unser Ziel ist es, Ihnen die Anschaffung und den Betrieb von PCs, Netzwerken und Software zu erleichtern.

Wir beraten Sie bei allen Fragen rund um PCs, Drucker, Telekommunikationsanlagen, Netzwerke, Software und Anwendungen. Idealer weise natürlich im Vorfeld eines anstehenden Projekts, gerne aber auch, falls Sie Erweiterungen oder Änderungen an existierenden Systemen wünschen. Wir unterstützen Sie auch, wenn Sie die Neuanschaffung von Hard- und Software planen. Für Sie erstellen wir Anforderungsdefinitionen, verhandeln mit Fachhändlern und sorgen dafür, dass Ihnen qualifizierte und kostengünstige Angebote unterbreitet werden, die Ihren Vorstellungen entsprechen.

Eine häufige Aufgabenstellung im Büroalltag ist die Vernetzung von PCs. Angefangen bei kleinen Arbeitsgruppen von zwei oder drei PCs, bis hin zu mittleren Netzwerken von 500-1.000 PCs planen wir für Sie Ihr Netzwerk. Dabei legen wir eine strukturierte Verkabelung zugrunde, die Sie auch für Telefon, Telefax, Sprechanlagen, Videoübertragung usw. verwenden können. Bei Neubauten bereiten wir gerne die entsprechenden Ausschreibungsunterlagen vor und vermitteln später zwischen Ihnen und den zuständigen Bauträgern und Lieferanten. Bei kleineren Netzwerken übernehmen wir die Installationen auf Wunsch auch gerne selbst, wobei die Verkabelung von qualifizierten Fachfirmen des Elektrohandwerks durchgeführt wird und wir dann die Abnahmemessungen, die Installation der Server und PCs sowie die Dokumentation des Gesamtsystems durchführen. Die Installation eines Netzwerks ist aber nur der erste Schritt. Während des Betriebs unterstützen wir Ihren Systemadministrator oder verwalten das Netz komplett für Sie.

Der Funktionsumfang heutiger Standardsoftware, wie z.B. Microsoft Office, nimmt ständig zu. Handbücher sind häufig nicht vorhanden und in der Programm-Hilfe findet man nur mühsam Antworten auf seine Fragen. Wir entwickeln zusammen mit Ihnen ein speziell auf Ihre Arbeitsumgebung zugeschnittenes Schulungskonzept, und das zu einem Preis, für den Sie normalerweise bestenfalls eine Schulung “von der Stange” bekommen. In diesem individuellem Schulungskonzept berücksichtigen wir besonders das Arbeitsumfeld Ihrer Mitarbeiter und schulen dann besonders intensiv die Funktionen der Software, die die meiste Arbeitserleichterung bringen. Auch die Beispiele, die wir in den Kursen verwenden, stammen aus Ihrem Arbeitsumfeld, damit die Kursteilnehmer sich sofort mit den Problemen und deren Lösungen identifizieren können.

Wir unterstützen Sie bei allen Problemen rund um Ihre PCs, Netzwerke und Anwendungen. Gerne kümmern wir uns auch um Ihre Systeme, die bislang nicht oder von anderen Firmen betreut wurden. Wir koordinieren Reparatur- und Wartungseinsätze Ihrer Lieferanten, damit die Ausfallzeiten möglichst kurz gehalten werden können. Auch bei den täglichen “kleinen Fragen” stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Wie oft kommt es vor, dass man in einer Standardanwendung nicht weiterkommt. Rufen Sie uns an und lassen Sie sich helfen, bevor Sie stundenlang an einer Kleinigkeit hängen bleiben und Ihre eigentliche Arbeit liegen bleibt. Gerade in Firmen ohne eigenen “Helpdesk” können wir kostengünstig und effektiv Hilfe anbieten.

Arztpraxis mit 5 Arbeitsplätzen. Voll vernetztes Einfamilienhaus mit Einbindung von Telefon, Video, Fernsehen und Haustechnik. Zentrale Steuerung der Haustechnik (Rollos, Türöffner, Anrufbeantworter, Heizung usw.). Firmennetzwerk mit 500 Arbeitsplätzen

Kontaktformular

Zurück zur Homepage

Hilfsprogramm Bildschirmausdruck, Version 1.5.1

Mit diesem kleinen Hilfsprogramm können mit einem Tastendruck Kopien des Bildschirms abgespeichert, kommentiert und ausgedruckt oder per E-Mail versandt werden. Ein ideales Werkzeug zur einfachen Dokumentation z.B. von Fehlermeldungen in Programmen.

Am Ende dieser Seite können Sie Demo-Version herunterladen. Die Lizenz für die Installation auf bis zu 10 PCs in einem Netz kostet für gewerbliche Anwender 29 Euro (incl. MwSt.). Für private Anwender kostet die Lizenz für die Installation auf bis zu 3 PCs eines Anwenders nur 10 Euro incl. MwSt. Updates sind für die Lebenszeit des Programms kostenlos. Wenn Sie das Programm bestellen wollen, dann können Sie dafür das Kontaktformular am Ende dieser Seite verwenden. Bitte geben Sie in diesem Fall immer eine vollständige Anschrift, E-Mail und Telefonnummer an.

Technische Informationen:

Das Programm legt sich während der Installation automatisch in die Autostart-Programmgruppe des PCs. Nach dem Start liegt es im System Tray (dem Bereich neben der Uhrzeit unten rechts). Ein Druck auf die "Druck" Taste der Tastatur oder ein Mausklick auf das Monitor-Symbol aktiviert das Programm. Der aktuelle Bildschirminhalt kann mit nun direkt auf einen beliebigen Drucker ausgedruckt werden. Alternativ kann der Benutzer das Bild auch abspeichern, was mit einem einzigen Mausklick geschieht. Er kann auch noch einen Kommentar eingeben, der zusammen mit dem Bild gespeichert oder als E-Mail Nachricht versandt wird - muss es aber nicht.

Auf diese Art und Weise kann der Benutzer mit effektiv zwei Mausklicks jede beliebige Anzeige eines Programms zur Dokumentation abspeichern - eine unschätzbare Hilfe bei der Fehlersuche! Weil es so einfach ist, ist es sehr viel schneller und effektiver als das manuelle Abschreiben einer Fehlermeldung vom Bildschirm und wird deshalb auch besser genutzt!

Funktionen der Version 1.5.0:

  • Folgende Parameter können beim Programmstart mit angegeben werden:

/f=<formatcode> Speichert bzw. versendet das Bild im angegebenen Dateiformat. Folgende Formate sind möglich:

  • j## verwendet JPEG, wobei ## die Qualitätsstufe angibt, z.B. j50. Kleinere Werte verkleinern das Bild, verschlechtern jedoch die Qualität. Es sind Werte zwischen 1 und 100 möglich.

  • png

  • bmp

  • gif

Standardmäßig wird als JPEG-Bild mit Qualitätsstufe 80 gespeichert.

/m=<mailserver>:<mailfrom>:<mailto> Ermöglicht das Versenden des Bilds als Anhang einer E-Mail. Angegeben werden müssen der Mailserver und die E-Mail Adressen des Absenders und des Empfängers. Die Mail wird direkt per SMTP verschickt wird. Nur, wenn dieser Parameter beim Programmstart angegeben wurde, erscheint auch der E-Mail Knopf im Programm!

Beispiel: Bildschirmausdruck.exe /e=mail.meinserver.de:user@anwender.de:support@meinserver.de /f=j50

/s Unterdrückt das Programmfenster und speichert das Bild beim Aktivieren des Programms automatisch im Zielverzeichnis.

/d Unterdrückt das Programmfenster und druckt das Bild beim Aktivieren des Programms automatisch auf den Windows Standarddrucker aus.

/m Unterdrückt das Programmfenster und versendet das Bild beim Aktivieren des Programms automatisch per E-Mail.

/h Versteckt das Icon im System-Tray, das Programm läuft damit unsichtbar

/v=<Verzeichnisname> Gibt das Ziel für die gespeicherten Bilder an. (Es werden hier keine Leerzeichen im Verzeichnisnamen akzeptiert und muss mit einem \ enden).

/l=<Lizenzcode> Wenn Sie die Lizenzdatei nicht als separate Datei ablegen können oder wollen, können Sie den Lizenzstring (der in der Datei steht) auch hinter dem Parameter /L= angeben

Beispiel: Bildschirmausdruck.exe /s /v=f:\daten\ /l=26DE84923C...

/c oder /k ruft den Konfigurationsdialog auf. neu

Noch eine Anmerkung zu den Parametern: Diese sind für fortgeschrittene Benutzer gedacht, die sich streng an die obigen Vorgaben halten. Groß- und Kleinschreibung ist nicht relevant. Das Programm macht keine größeren Anstrengungen, falsche oder fehlerhafte Angaben zu erkennen...

  • Weiterhin kann das Programm nun auch mit den Tasten Alt-Druck aufgerufen werden, wobei nur das jeweils aktive Fenster übernommen wird.
     
  • Mit einem Klick auf das Programmsymbol mit der rechten Maustaste können nun weitere Funktionen ausgelöst werden: Mit Strg-Rechtsklick wird das Programm beendet, Shift-Rechtsklick ruft den Konfigurationsdialog auf. neu
     
  • Das Programmfenster kann nun auch mit ESC geschlossen werden.
     

  • Der Konfigurationsdialog erlaubt es, verschiedene Programmparameter zu konfigurieren neu. Er wird über das Werkzeugsymbol unten rechts im Programmfenster aufgerufen:

  • Bei der E-Mail Konfiguration kann nun auch ein Benutzername und ein Kennwort für die Anmeldung am Mailserver angegeben werden. (Das Programm unterstützt nur die Logon-Anmeldung, SMTPauth wird nicht unterstützt.) In der Regel sollte eine Authentifizierung jedoch unnötig sein, da idealerweise der Mailserver des Empfängers angegeben wird. neu
     

  • Der Lizenzcode kann auch direkt im Konfigurationsfenster eingestellt werden. Ein Klick auf den Text "Lizenzcode" liest dabei die Lizenzdatei im Programmverzeichnis ein. neu
     

  • Es können bis zu sechs Druckerkonfigurationen benannt und definiert werden. Es ist beispielsweise möglich, für den gleichen Drucker eine Konfiguration im Hoch- und eine im Querformat anzulegen. (Eine manuelle Auswahl des Druckers ist darüber hinaus immer möglich.) neu

Es wäre schön, wenn Sie uns Ihren Namen, Kontaktdaten und vielleicht einen kurzen Hinweis hinterlassen könnten, wie Sie auf dieses Programm aufmerksam geworden sind und was Sie davon halten. Diese Angaben sind natürlich freiwillig, wir freuen uns aber, Sie kennen zu lernen. (Wir versenden keine Werbung an die Kontaktdaten und geben die Daten auch in keiner Weise an Dritte weiter. Die Kontaktdaten sind nur für die Kommunikation und Rechnungstellung bzw. für statistische Zwecke nötig.)

 

Geben Sie Ihre Nachricht in das folgende Feld ein:

Teilen Sie uns bitte mit, wie wir ggfs. mit Ihnen Kontakt aufnehmen können:

Name:
E-Mail:
Telefon:
Fax:
Nehmen Sie bitte sobald wie möglich mit mir Kontakt auf.

                     

 

Copyright © 2010 EDV Beratung Staudte oHG (Impressum), Anne-Frank-Str. 6, 63225 Langen.